Reitercorps

Das Reitercorps

Bereits im Jahre 1948 wurde ein Reitercorps in Neukirchen geründet, es bestand fast ausschließlich aus den Landwirten des Dorfes. Diese hatten noch keine Traktoren, aber Pferde. Die Standarte des 1948 gegründeten Reitervereins „St. Georg“ wird auch heute noch von den berittenen Mitgliedern des 2006 neu gegründeten Reitervereins „Gut Neuhaus“ bei Umzügen mitgeführt.